Ich kann nicht alle Hunde der ganzen Welt retten, aber ich kann die ganze Welt eines Hundes retten!

detr

Blog

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Küçükkuyu, 05. Mai 2019

Straßenkatzen 3

Wir sind die "Außenseiter" - aber Mehmet vergißt uns nicht. Auf seinem Weg zu seiner Auffangstation hat er auch fast immer, wenn es ihm möglich ist, eine kleine Ration, um unsere hungrigen Mägen zu füllen. Er kümmert sich auch um medizinische Versorgung, daß unsere Gruppe nicht noch größer wird - hinein in eine Box, eine lange Fahrt mit dem Auto, dann folgt ein Blackout, sie nennen es Narkose. Aber nach einigen Tagen ist alles vergessen und wir sind fast sorgenfrei - bis auf die tägliche Futterration.Straßenkatzen 5

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Küçükkuyu, 05. März 2018

Cita LogoWenn von "mediterranen" Hunden gesprochen wird, denken viele sofort an Spanien und an dort beheimateten Rassen wie Galgos und Podencos, die in den letzten Jahren über die vielen dort aktiv tätigen Auslands-Tierschutzvereine den Weg nach Deutschland und in die Herzen ihrer Menschen gefunden haben.

Wen wundert es da, dass das Bild der CITA - das Sommerfest mediterraner Hunde - in den ersten Jahren von diesen Hunderassen und Vereinen, die sich für diese Hunderassen einsetzen, geprägt war.

Doch bereits vor zwei Jahren haben sind als Verein, der den Schwerpunkt seiner Arbeit auf die Hilfe für die Straßenhunde in der Türkei legt, erstmalig auf der CITA vertreten gewesen und konnten unsere Arbeit für unsere Schützlinge Dank der Unterstützung des Teams der CITA bestens präsentieren!

Denn - auch wenn diese Erkenntnis bei dem Einen oder Anderen ein leichtes Erstaunen auslösen mag - ist die Türkei, ebenso wie zum Beispiel Spanien, Italien oder Griechenland, eines der großen "mediterranen" Länder und seine Hunderassen, wenn auch oft (noch) nicht so bekannt wie die oben genannten, gehören ebenso zu den "mediterranen" Hunden.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Küçükkuyu, 01. März 2018

kochEinen Gaumenschmaus der besonderen Art konnte Mehmet unseren Schützlingen "servieren"! 80 Kilo Hühnchen durfte er aus der Hotelküche des Rawda Resort Hotel Altinoluk für unsere Schützlinge mitnehmen. Und das Versprechen des Hotelmanagers, Herrn Sedar, der selber ein großer Tierfreund ist, dass er nach Beginn der Reise-Saison regelmäßig das übrig gebliebene Essen aus der Küche als Futter für unsere Schützlinge abholen darf.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Küçükkuyu, 28. Februar 2018

Auch ein wichtiger Teil der Arbeit vor Ort: Die Überprüfung, ob es den Hunden, die ein neues Zuhause gefunden haben, dort auch wirklich gut geht - die sogenannte Nachkontrolle! Unser Baxsi hat die Operation gut verkraftet und wird von seinen neuen Menschen geliebt!

  • baxsi3.jpg
  • baxsi1.jpg
  • baxsi5.jpg
  • baxsi2.jpg
  • baxsi4.jpg
  • baxsi7.jpg
  • baxsi6.jpg

Postanschrift

Tierhilfe "Kleiner Brunnen" e.V.

c/o Arnold Bemberg

Rodenbacher Straße 1

57639 Rodenbach

geprüfte Organisation

 

 

website security

Anmeldung Newsletter

bitte Daten vor Absenden prüfen!

Ihre E-Mail-Adresse:

Name:

Vorname:

Sie möchten sich für unseren Newsletter
anmelden
abmelden

 



Neue Beiträge

08. Mai 2019
07. Mai 2019

Suchen

Anmeldung

Copyright © 2016-2019 - all rights reserved - Tierhilfe "Kleiner Brunnen" e.V.

Search