Ich kann nicht alle Hunde der ganzen Welt retten, aber ich kann die ganze Welt eines Hundes retten!

detr

Aktuelles

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Wer möchte sich von der kessen Maus verzaubern lassen und mit ihr die Welt erobern?

Gina ist mit ihren ca. 12 Monaten junghundtypisch verspielt, sehr intelligent und lernwillig, verträglich mit anderen Hunden und einer Schmuserunde nie abgeneigt. An der Leine laufen ist kein Problem, sie nimmt ihre Umwelt bewusst und interessiert wahr. Trotz ihrer geringen Schulterhöhe von ca. 30 cm und knapp 8 kg Gewicht ist sie eine selbstbewusste junge Dame, die schon mal ihre Grenzen auslotet, die aber mit klaren Ansagen problemlos wieder gesteckt werden können.
Gina ist kastriert und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Sie wartet in 47574 Goch/Niederrhein auf ihr passendes Körbchen.

Anfragen bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

61079949 2687074891307550 7633620081565499392 nWieder einmal war Mehmet mit dem Auto unterwegs und wieder einmal fand er ein Verkehrs-Opfer - dieses Mal ein Katze - überfahren und achtlos, schwer verletzt, auf der Straße liegen gelassen. Die Diagnose beim Tierarzt ergab - ein Oberschenkelbruch und ein Bruch am Rückenende. Eine OP ist unmöglich und es ist zu hoffen, das unser Katerchen es so schafft und stellen uns auf eine länger andauernde Behandlung ein. Wer möchte Katerchen mit einer Patenschaft begleiten?

61654477 2687074614640911 3327267054897070080 n

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Küçükkuyu, 05. Mai 2019

Straßenkatzen 3

Wir sind die "Außenseiter" - aber Mehmet vergißt uns nicht. Auf seinem Weg zu seiner Auffangstation hat er auch fast immer, wenn es ihm möglich ist, eine kleine Ration, um unsere hungrigen Mägen zu füllen. Er kümmert sich auch um medizinische Versorgung, daß unsere Gruppe nicht noch größer wird - hinein in eine Box, eine lange Fahrt mit dem Auto, dann folgt ein Blackout, sie nennen es Narkose. Aber nach einigen Tagen ist alles vergessen und wir sind fast sorgenfrei - bis auf die tägliche Futterration.Straßenkatzen 5

Postanschrift

Tierhilfe "Kleiner Brunnen" e.V.

c/o Arnold Bemberg

Rodenbacher Straße 1

57639 Rodenbach

geprüfte Organisation

 

 

website security

Anmeldung Newsletter

bitte Daten vor Absenden prüfen!

Ihre E-Mail-Adresse:

Name:

Vorname:

Sie möchten sich für unseren Newsletter
anmelden
abmelden

 



Suchen

Anmeldung

Copyright © 2016-2019 - all rights reserved - Tierhilfe "Kleiner Brunnen" e.V.

Search