Ich kann nicht alle Hunde der ganzen Welt retten, aber ich kann die ganze Welt eines Hundes retten!

denlenfrelitptestr

Blog

CITA - Sommerfest mediterraner Hunde

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Küçükkuyu, 05. März 2018

Cita LogoWenn von "mediterranen" Hunden gesprochen wird, denken viele sofort an Spanien und an dort beheimateten Rassen wie Galgos und Podencos, die in den letzten Jahren über die vielen dort aktiv tätigen Auslands-Tierschutzvereine den Weg nach Deutschland und in die Herzen ihrer Menschen gefunden haben.

Wen wundert es da, dass das Bild der CITA - das Sommerfest mediterraner Hunde - in den ersten Jahren von diesen Hunderassen und Vereinen, die sich für diese Hunderassen einsetzen, geprägt war.

Doch bereits vor zwei Jahren haben sind als Verein, der den Schwerpunkt seiner Arbeit auf die Hilfe für die Straßenhunde in der Türkei legt, erstmalig auf der CITA vertreten gewesen und konnten unsere Arbeit für unsere Schützlinge Dank der Unterstützung des Teams der CITA bestens präsentieren!

Denn - auch wenn diese Erkenntnis bei dem Einen oder Anderen ein leichtes Erstaunen auslösen mag - ist die Türkei, ebenso wie zum Beispiel Spanien, Italien oder Griechenland, eines der großen "mediterranen" Länder und seine Hunderassen, wenn auch oft (noch) nicht so bekannt wie die oben genannten, gehören ebenso zu den "mediterranen" Hunden.

Leider hat ausgerechnet zur 5. CITA im letzten Jahr eine heftige "Virenattacke" auf die Vereins-Mitglieder, die unseren Stand auf der CITA betreuen wollten, dafür gesorgt, dass wir unsere Teilnahme kurzfristig absagen mussten. Doch in diesem Jahr wollen wir erneut unsere Schützlinge und unsere Arbeit für unsere Schützlinge auf der CITA vertreten.

Die CITA findet in diesem Jahr am 09. September in der Zeit von 10:00 Uhr - 17:00 Uhr und wiederum auf dem Gelände des Windhunderennvereins Westfalen-Ruhr in Gelsenkirchen (Anfahrtsbeschreibung) statt.

Da der Termin noch weit in der Zukukuft liegt, hoffen wir, dass viele von unseren Freunden den Termin einplanen können und einen schönen Spätsommertag mit uns auf der CITA verbringen wollen. Wer seinen (seine) Fellnasen mitbringen will, sollte jedoch vorher unbedingt die Einlassbedingungen zur Kenntnis nehmen und hier insbesondere, dass Hunde zum Schutz aller anwesenden Hunde, nur mit gültigem EU-Heimtierausweis und aktuellem Impfstatus eingelassen werden (und einen schönen Spätsommertag im Auto verbringen zu müssen empfindet ihr Liebling sicher nicht als besonders erstrebenswert).

Um den Geschmack auf die CITA etwas "anzuregen", empfehlen wir, die Impressionen zur CITA 2017 und die Nachlesen zu den CITAS früherer Jahre auf den Seiten des CITA e.V. zu besuchen.

Wer im Rahmen der CITA unsere Schützlinge unterstützen möchte, kann dies zum Beispiel durch Sachspenden tun, die wir auf unserem CITA-Stand zum Verkauf anbieten. Es sollten allerdings ausschließlich solche Dinge sein, die direkt für Tiere zu nutzen sind. Zusendung bitte an unsere Vereinsanschrift.

Wer darüber hinaus sogar seinen Sonntag für unsere Schützlinge zur Verfügung stellen will und uns an unserem Stand unterstützen will, möge sich direkt an unsere Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wenden! Denn wir freuen uns über jede Unterstützung und über jede Hilfe, die wir erhalten.

Postanschrift

Tierhilfe "Kleiner Brunnen" e.V.

c/o Arnold Bemberg

Rodenbacher Straße 1

57639 Rodenbach

geprüfte Organisation

 

 

website security

Anmeldung Newsletter

bitte Daten vor Absenden prüfen!

Ihre E-Mail-Adresse:

Name:

Vorname:

Sie möchten sich für unseren Newsletter
anmelden
abmelden

 



© 2018 Tierhilfe "Kleiner Brunnen" e.V. All Rights Reserved.

Search